Endlich angekommen!

Ich bin jetzt schon fast seit einer ganzen Woche in Amerika. Alles hier ist neu und aufregend! Die Tage in New York waren unglaublich. so was habe ich in meinem Leben noch NIE gesehen. Die Stadt ist wirklich riesengross und man glaubt gar nicht, wie schnell man sich dort verlaufen kann (nicht, dass einem von uns sowas passiert waere 😉 ).
Wir haben so viel gesehen, dass ich mich gar nicht mehr an alles erinnern kann. hier die wichtigsten Sehenswuerdigkeiten: Rockefeller center by night, Times Square, Central Park, Strawberry fields, 5th Avenue, Macy’s, Brooklyn Bridge, usw. Es war der Wahnsinn!!
Am Samstag gings dann weiter zur Gastfamilie. Fuer die, die denken, die Aufregung ist in Deutschland schon kaum zu ertragen: Sobald ihr im Flugzeug Richtung Gastfamilie sitzt, wird es mindestens doppelt so schlimm! 🙂 Es ist ein super Gefuehl, seine Familie endlich zu sehen und „zu Hause“ anzukommen 🙂
Ich hoffe eure Erfahrungen sind/ werden ebenso schoen, wie meine!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.